Kathrin Adamski führt durch die Verleihung des Baden-Württembergischen Kulturpreises

4.7.2017 - Kathrin Adamski moderiert den literarischen Abend anlässlich der Preisverleihung des Kulturpreises Baden-Württemberg 2017  in der Sparte Literatur. In der Stadtbibliothek Stuttgart dürfen sich zwei Preisträger über die mit insgesamt 25.000 € dotierten Auszeichnungen freuen: Die Autorin Annette Pehnt hat die Jury mit Ihren literarischen Werken und ihrem Wirken am meisten überzeugt und darf den Hauptpreis entgegennehmen. Der Förderpreis in der Sparte Literatur geht an die Literaturzeitschrift Allmende für ihr einzigartiges Konzept. Der Baden-Württembergische Kulturpreis ist eine gemeinsame Initiative des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes und der Baden-Württemberg Stiftung.